Unser erstes gemeinsames Adventkränze binden

Die für uns alle so herausfordernde Corona-Pandemie hat unsere Arbeit im Nachbarschaftszentrum weiterhin im Bann gehalten: Keine Veranstaltungen, kein gemütliches Beisammensein, keine gemeinsamen Aktivitäten. Dennoch ließen wir es uns nicht nehmen in der herannahenden Weihnachtszeit am 06. November 2020 ein kleines gemeinsames vorweihnachtliches Mitmachangebot anzubieten: „Gemeinsam Adventkränze und Türkränze basteln“. 

Und so bastelte unsere Nachhaltigkeitsexpertin Andrea Breithuber mit den TeilnehmerInnen unter dem Motto „Gute Ideen zum Selbermachen“ am 06. November 2020 einen ganzen Nachmittag lang Advent- und Türkränze zum Mitnehmen für das eigene Zuhause.

Durch Corona bedingt konnten unsere Gäste unter den geltenden Sicherheitsauflagen nur hintereinander und nicht alle Miteinander ihre Bastelkünste unter Beweis stellen. Trotzdem hat es allen Spaß gemacht und unter fachkundlicher Anleitung konnte jeder seinen selbstgebastelten Advent- oder Türkranz stolz mit nach Hause nehmen.

In diesem Sinne wünscht das gesamte Team des Nachbarschaftszentrum Café Jakomini und Hausmaskottchen Buddy eine besinnliche Adventszeit und friedliche Weihnachtstage. Möge uns das Jahr 2021 wieder ein besseres und unbeschwerteres Zusammensein bringen.

Teilen via:
Scroll to Top
X